Global Diagnostics:

Vitalfeldtherapie

Vitalfeldtherapie

Vitalfeldtherapie
Was will dir dein Körper sagen?
Im Sinne einer ganzheitlichen Heilkunde wird bei Global Diagnostics der Körper als Gesamtsystem analysiert. Bei Störung eines Organs, Muskels, Knochens oder einer Drüse sind meist auch andere Körperfunktionen betroffen. Das kann mit Global Diagnostics, dem einzigartigen neuen Messverfahren, festgestellt werden.

Was passiert bei Global Diagnostics?
Über Fuß-Elektroden wird ein ultraschwacher elektrischer Impuls an den Körper abgegeben. Mit Global Diagnostics wird die Reaktion des Organismus auf diesen Reiz gemessen. Messobjekte sind Gewebe, Organe, Nerven, Lymphe, Knochen, Gelenke, Muskeln etc. In weniger als 10 Minuten wird die aktuelle bioenergetische Situation von 13 Organsystemen und 550 Messobjekten erfasst.

Global Diagnostics wertet die Daten aus und die Messergebnisse werden in Bildern auf dem Computer dargestellt. Die körperliche Gesamtsituation wird abgebildet. Das Ergebnis zeigt, ob es Bereiche mit Belastungen oder Mangelerscheinungen gibt, bzw. ob bestimmte Organe oder Körpersysteme weitere darauf abgestimmte Vitalfeldtherapie-Anwendungen oder auch klassisch medizinische Untersuchungen bei Ihrem Arzt verlangen.

Vorteile
  • Die Herkunft von Beschwerden erkennen
  • Frühzeitige Erkennung von Regulationsblockaden und Schwachstellen
  • Belastungen dedektieren (Amalgam, Toxine, Bakterien …)
  • Schnelle & schmerzfreie Auswertung ohne Nebenwirkung
  • Umfassender Überblick über den Zustand des Körpers
  • Keine Belastung des untersuchten Körpers
  • Keine Beeinflussung durch den Tester